Recent Activities

  • Numis-Student

    Replied to the thread Allsehendes Auge, Medaillon.
    Post
    Hallo,

    wenn es denn unbedingt noch 19. Jhdt. sein muss: Ganz am Ende, also die letzten 1-2 Jahrzehnte. Von der modernen Verarbeitung würde ich aber eher die 1920er/1930er Jahre vorschlagen.
  • Winfried

    Replied to the thread Allsehendes Auge, Medaillon.
    Post
    :) Hallo Pakt,

    und herzlich willkommen im Forum.
    Diese Kapsel gehörte vielleicht einem Freimaurer. Als Auge der Vorsehung ist dieses Symbol oft zu finden auf Masonika, War ein Freimaurer in der Familie?

  • Pakt

    Posted the thread Allsehendes Auge, Medaillon.
    Thread
    Guten Abend,

    Ich bin neu in diesem Forum und würde sehr gerne näheres über dieses Medaillon in Erfahrung bringen. Ggbf ein ungefähres Alter und woher es stammen könnte. Vielen Dank im Voraus.





  • A. Kammer

    Replied to the thread Korpus, alt.
    Post
    Vielen Dank für die raschen Antworten! Sehr interessant auch, dass hier Christus noch lebend dargestellt ist.
    Viele Grüße
    A. Kammer
  • Winfried

    Replied to the thread Korpus, alt.
    Post
    :) Zu Deinem Corpus Christi,

    lieber A. Kammer, kann ich leider nur etwas sagen, was nicht auf solider Fachkenntnis beruht. Es ist halt so. Ich denke, dass dieser Corpus aus dem 16. bis 17. Jahrhundert stammt. Ich denke, es ist die Arbeit eines Handwerkers…
  • Edixa

    Replied to the thread Korpus, alt.
    Post
    Könnte vom 19 Jhd bis gotisch sein- also bis ins 15. Jhd. - auch wenn der Wert in dem Zustand dann wohl max. 3-stellig oder etwas darüber ist. Aber ohne Expertise geht gar nichts. Bild an ein grosses Museum und/oder Auktionshaus (z.B. Köln) …
  • Winfried

    Post
    :) Hallo Riva,

    und herzlichen Glückwunsch zu diesem wundervollen Tresor-Schloss. Es ist eine Freude, dieses Schloss anzuschauen und sich vorzustellen, wie alle Zuhaltungen mit sattem Plopp greifen.
    Ich habe mir erlaubt unser Mitglied R35 anzuschreiben,…
  • A. Kammer

    Posted the thread Korpus, alt.
    Thread
    Korpus aus Holz, 32 cm groß
    Mich würde die Herkunft und das ungefähre Alter von diesem Korpus interessieren. Ich vermute, dass der Korpus Teil eines Altars war, vielleicht wurde er während der Säkularisation aus Kloster oder Kirche entwendet. Die Arme…
  • Richard

    Replied to the thread Barock Sekretär.
    Post
    Hallo Numis,
    Du hast recht, das Schloss fehlte und wurde zwecks Nutzung ausgetauscht. Der Schrank ist voll Massiv und verzapft und mindestens 150 Jahre in unserer Familie, aktuell Sichte ich unsere Familien Dokumente. Aber das genaue Alter ist mir nicht…
  • la vache enchante

    Replied to the thread Gemälde 1837 aus Erbschaft.
    Post
    Ich finde das Bild immer noch entzückend :love: und erhöhe mein Angebot auf 400.-€, müsste aber bis Ende des Monats Bescheid wissen, das Bild passt gut zu meinem Bild von Achenbachs Oswald ,der sich damals auch in Italien rum getrieben hat :D
  • Siverl

    Replied to the thread Filigranes Armband 60er.
    Post
    Ohne Punze kann man das Material nur prüfen lassen, dann hat man wenigstens einen Materialpreis.
    Der wäre bei 830er Silber 0,41€/g, also 21,73 €.
    mit 18,5 cm eher für das schmale Handgelenk, wegen der abstehenden Teile weniger gut zu tragen, man bleibt…
  • aurum

    Replied to the thread Filigranes Armband 60er.
    Post
    könnte schon Silber sein, aber besonders gesucht ist solch Filigrandesign nicht
    auch wenns mit den überlappenden Gliedern wenigstens etwas interessanter ist als viele der anderen Filigranbänder
  • orthogonal

    Post
    8) Einfach schön!
  • Numis-Student

    Replied to the thread Barock Sekretär.
    Post
    Dasmoderne Schloss passt zwar in der Breite, aber ansonsten ist die Vertiefung ja schon grösser, was auf einen Austausch hindeutet. Die obere Tür hat ja noch das alte Schloss.
  • Edixa

    Replied to the thread Afrikanische Figur mit Kinder.
    Post
    Afrika hat tausende Ethnien, das ist nicht ganz einfach. Diese Figur wirkt ziemlich autenthisch und könnte von der Elfenbeinküste- von den Senufo stammen. Jedenfalls keine Touristen- Massenware
  • Edixa

    Replied to the thread Barock Sekretär.
    Post
    Aufgrund der Bilder würde ich dem Möbel nicht mehr als 50-90 Jahre geben. Abe dazu sollte man die Verarbeitung der Schubladen / Böden/Ecken sehen. Ist alles wirklich massiv ? Auch das moderne Schloss is ja genau eingepasst. Wie sieht denn der…
  • Richard

    Replied to the thread Barock Sekretär.
    Post
    Danke Numis für Deine Einschätzung.
    Du hast recht, ist keiner neuer Schrank.
    Ich komme aus dem Qualitätsbereich, da ist jeder kleiner Riss eine Katastrophe 😁
    Wie ist Deine Meinung dazu, lässt sich so ein Schrank überhaupt verkaufen?
    Meine „Regierung“…
  • Riva

    Thread
    Habe hier einen Geldschrank mit aufwendigem Trickschloss mit 14 ! Zuhaltungen.
    Für mich ist sehr kurios dass es Tragegriffe gibt und der Geldschrank/Kasten auf Rollen zu bewegen ist.
    Noch etwas kurioses aber für Fachkundige auch erklärendes ist die…
  • la vache enchante

    Reacted with Like to Numis-Student’s post in the thread Barock Sekretär.
    Reaction (Post)
    Hallo,

    ausser einigen fehlenden Beschlägen an einigen Schubladen und einem modernen Schloss in der Klappe sehe ich nicht, was an diesem Sekretär "restauriert" werden sollte.
    Der Sekretär ist zumindest 200 Jahre alt, eher noch ein paar Jahrzehnte älter.…
  • la vache enchante

    Replied to the thread Gemälde 1837 aus Erbschaft.
    Post
    Ich hab nicht viel Ahnung von Malerei würde aber gerne 300 bezahlen, weil es meiner Tochter so gefällt wie es ist