Recent Activities

  • Feliciano

    Post
    Vielen Dank euch für die schnellen Informationen und eure Antworten! Das ist ja richtig klasse hier.
  • Winfried

    Post
    :) Hallo Felix,

    herzlich willkommen im Forum. schön, dass Du uns kontaktiert hast.
    Der große Bierkrug Deiner Oma wurde im Westerwald hergestellt. Die Freunde haben Dir schon den Hersteller genannt. Gerz, eine Firma, die bei den "Stein" Sammlern…
  • spiritus

    Post
    Servus,

    ich bin nur interessierter Mitleser…

    :) hier findest du eine Riesenanzahl von vergleichbaren Gerz-Krügen, leider ist dein 427er-Exemplar nicht darunter

    https://www.beerstein.net/catalog.asp?id=32
  • orthogonal

    Post
    :) Willkommen! Zum einfachen Teil: Der Hersteller war Simon Peter Gerz.
    http://stein-collectors.org/Me…Peter_Gerz-2/SPG2_000.jpg

    Die anderen Fragen überlasse ich lieber den Fachleuten. Ein dekoratives Stück jedenfalls!
  • Feliciano

    Thread
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und habe einen alten Bierkrug von meiner Oma mitgebracht. Er zeigt die Schlacht vom Teutoburger Wald und fasst 3l. Mehr kann ich eigentlich nicht dazu sagen. Ich würde mich freuen mehr darüber zu erfahren. Auch bin ich…
  • Minga Bua

    Post
    Wow das hört sich ja richtig gut an. Ein Interessent war bei mir und hat sich die Uhren angesehen. Er ist wohl Sammler. Er hatte mir 1800 Euro für beide geboten, da aber bereits Gebote aktiv sind musste ich das ablehnen. Ich möchte keinen Ärger mit…
  • Dreiwirbel

    Post
    (Quote from Austroparts)

    Charly Austroparts hat wie immer hervoragend recherchiert und und ich will nur noch ergänzen, dass es sich hier um einen Offizierswecker aus der Zeit um den Wiener Kongress handelt. Für Ebay ist das nichts aber für das…
  • Chippi

    Replied to the thread Wieder Leipzig.
    Post
    Ja, hier und da ist wohl etwas durcheinander gekommen, war jetzt nicht mein Nachteil, die beiden Münzen wollte ich haben.

    Gruß Chippi
  • Gratian

    Replied to the thread Wieder Leipzig.
    Post
    Mh...einen Alexander Severus Denar als Antoninian des Gordianus zu beschriften musst du auch mal erst bringen. Aber gut für dich weil die Antoniniane des Gordian in der Regel günstiger sind als die Denare des Severus Alexander :/
  • Chippi

    Reacted with Thanks to Winfried’s post in the thread Neue alte Platten - von wann?.
    Reaction (Post)
    :) ich merke schnell, lieber Chippi,

    Du bist bestens informiert und vorbereitet. Wollte nicht schulmeistern bin nur besorgt, wenn aus Unkenntnis ggf. irreparable Schäden auftreten.
  • Winfried

    Replied to the thread Neue alte Platten - von wann?.
    Post
    :) ich merke schnell, lieber Chippi,

    Du bist bestens informiert und vorbereitet. Wollte nicht schulmeistern bin nur besorgt, wenn aus Unkenntnis ggf. irreparable Schäden auftreten.
  • Chippi

    Replied to the thread Neue alte Platten - von wann?.
    Post
    Winfried,

    natürlich mit Grammophon, wenn auch kein Trichtergrammophon (würde aber besser zum Alter der Platten passen). Eine Nadel wird 2x verwendet (um 180 Grad gedreht, das machen andere Sammler auch), danach wandert sie in den Restmüll. Die Platte…
  • Winfried

    Replied to the thread Schrottfund.
    Post
    :) Vergangener Samstag, lieber Edixa, 17.7. 21.
  • Edixa

    Replied to the thread Schrottfund.
    Post
    Lieber Winfried,
    diesen Thread meinte ich.... Beim Datum steht bei mir nur Samstag. War das also letzten Samstag ?
    Grüße Edixa
  • Winfried

    Replied to the thread Neue alte Platten - von wann?.
    Post
    :) Ich weiß nicht, ob Du mit Saphir und Magnetsystem abspielst, oder mit altem Grammophon und Stahlnadel, lieber Chippi.

    Bei Stahlnadel IMMER vor erneutem Abspielen eine neue Stahlnadel nehmen. Sonst beschädigst Du die Rillen. Gebrauchte Stahlnadeln…
  • Winfried

    Post
    :/ Leider, lieber Edixa,

    habe ich daran keine Erinnerung.
  • Gratian

    Replied to the thread Heiligenbilder.
    Post
    Das sind die Bilder die sich früher im Schlafzimmer über dem Ehebett fanden...so eine Art Verhütungsmittel für Katholiken....Es gab da den Guten Hirten, das Abendmahl, Jesus am Ölberg, die heilige Familie oder wie hier die Madonna mit Kind...die dem…
  • Gratian

    Replied to the thread Heiligenbilder Geschmackssache.
    Post
    Diese Bilder Schmerzensmutter und Ecce Homo als Pärchen gab es früher in jedem gut sortierten Katholikenhaushalt und zwar in unterschiedlichen Ausführungen, als Druck mit und ohne Farbe und mit und ohne Blumendekoration...in den sechziger Jahren kamen…
  • R35

    Replied to the thread Kriegstruhe aus Eisen.
    Post
    Um Gottes Willen,

    der Vexierverschluss lässt sich sicher öffnen, kein Grund ein Loch rein zu schneiden :)
  • Edixa

    Post
    Lieber Winfried
    danke für die Beurteilung. Gab es dazu nochmals einen Beitrag zur Signatur ? Ich meine in der Eile irgendwo etwas gelesen zu haben.

    Grüsse Edixa