Deckelschüssel aus Asien? Funktion?

  • Hallo,


    In einem Trödelladen habe ich eine Schüssel mit Deckel erworben. Sie könnte aufgrund der Verzierung aus China oder Japan stammen, aber da bin ich mir nicht sicher. Bislang habe ich keine Vergleichsstücke gefunden. Vor allen zur Funktion habe ich nichts Brauchbares gefunden. Ich hätte also gerne gewusst, welche Funktion sie hatte, wo sie herkommt. Sie ist sicher keine Antiquität, aber auch nicht ganz neu. Hier die Beschreibung:


    Schüssel mit senkrechten Wänden, Deckel und Wandung flächig verziert mit Blüten und Blättern in Blau, Deckel mit hochgewölbtem Rand in der Art eines Tabletts, in der Mitte rosettenförmig angeordnete Löcher, Rand des Deckels auf der Unterseite und Rand der Schüssel eher nachlässig mit weißem, körnigen Tonschlicker bestrichen, wohl um eine Rutschen des Deckels zu verhindern, weißes Porzellan mit schwarzen Einschlüssen, unsauber aufgebrachte Glasur, Zustand: eher gut, keine Chips,


    Maße: Länge: 16 cm, Breite: 12 cm, Höhe: 5,5 cm.


    Mir wurde schon gesagt, es handele sich um eine Seifenschale, das erscheint mir aber nicht der Fall zu sein.


    Für Vorschläge und Hinweise auf Vergleichsstücke wäre ich sehr dankbar.


    MfG, vermehr


    • Official Post

    Ich denke auch, dass eine Seifenschale vorliegt. Oben liegt die Seife, unten sammelt sich das Abtropfwasser, zum Reinigen lässt sich das Teil öffnen.

    Im Prinzip der gleiche Aufbau wie heutzutage, nur leider inzwischen meist aus Plastik.

  • Hallo,


    Ich habe die Hinweise auf eine Seifenschale aufgegriffen und habe tatsächlich zwei ähnliche Stücke aus China gefunden, die als Seifenschalen angesprochen werden:


    Antique Chinese Famille Rose Soap Dish For Sale | Antiques.com | Classifieds


    Sie sind mit ca. 12 cm Länge etwas kleiner und von anderer Form, sie haben aber auch eine Abdeckung mit den gleichen rosettenförmig angeordneten Löchern, hier jedoch in doppelter Ausführung.


    Damit könnte die Suche beendet sein und das Problem der Funktion geklärt sein, .... wenn es sich tatsächlich bei den beiden Stücken um Seifenschalen handeln würde. Denn in der weit überwiegenden Zahl werden solche Stücke eben nicht als Seifenschale, sondern im Englischen als "chinese cricket box" angesprochen. Es handelt sich also um Aufbewahrungsbehältnisse für Insekten, genauer gesagt für Grillen, auch Heimchen genannt:


    CHINESE PORCELAIN CRICKET BOX - Google Suche


    In China werden Grillen als Haustiere gehalten: https://www.deutschlandfunkkul…0-tage-haustiere-100.html


    Das muss nun nicht unbedingt heißen, dass mein Stück ebenfalls zum Halten dieser Insekten benutzt wurde. Hier ist eine chinesische Seifenschale aus den 1920er Jahren mit abnehmbarer durchlöchterter Platte und Deckel:


    Seltene Schöne Antike China 3 Teile Seifenschale ca.1920er - Etsy.de
    This Waschtische item by VHouseofVintage has 20 favorites from Etsy shoppers. Ships from Vereinigtes Königreich. Listed on 29. Okt 2020
    www.etsy.com


    MfG, vermehr

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!