Sehr alte Kinderschuhleins - 2 Paar

  • Da muß ich diese Kinderschuhe auch noch nachschieben :)


    Das Alter kann ich nicht bestimmen, tippe mal so nach dem 2.WK ?

    Aus Segeltuch wohl gemacht und wenig abgelaufen - .


    Ja - liebe Fories - hatten alle mal kleines Schuhwerk getragen und diese Stücke habe ich schon lange bei mir eingelagert !

    Nun zeige ich sie mal her ;) .


    Schuhwerk-Grüße TJ


    • Official Post

    :) Danke, lieber TJ für die schönen Bilder der alten Schuhe.


    Sie erinnern mich an meine Jugend. immer bekam ich als Kind in den 50igern hohe Schuhe,

    die schon von einem anderen Kind getragen waren. Meist waren sie mir etwas zu klein, sodass ich im Winter regelmäßig Frostbeulen an den Füssen hatte. Die wurden dann mit Pernionin (Krewel) behandelt. Ein elender Schei.....


    Gabs dann doch einmal (selten genug) neues Schuhwerk, wurde im zerbombten Nachkriegsköln das Geschäft mit dem Salamander besucht. Dort wurden Schuhe ausgesucht und ich musste auf die Trittfläche des Röntgengerätes steigen, welches die Fußknochen darstellte. Ich fand das immer sehr spannend und bin natürlich mehrmals auf die Platte gestiegen. Zum Schluss gab es das wundervolle Lurchiheft.......mit meinem Freund, dem Feuersalamander (aber nur, wenn Mama auch Schuhe kaufte.

    Liebe Grüße Winfried




    Mein Avatar zeigt ein Narrenflötchen des 16. Jahrhunderts aus dem Töpferort Raeren.


    Alle meine Aussagen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr für Ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Inhalte ergeben, Haftung übernommen.

  • Lieber Winfried -


    Danke für deinen Beitrag, das die Füße geröntgt wurden im Schuhgeschäft war mir nicht geläufig - wieder was dazu gelernt - .

    Das mit den hohen Schuhen kann ich bestätigen - die wurden von den älteren Geschwistern nach unten zu den Jüngeren weiter gereicht !

    Wir waren ja auch eine 8köpfige Familie und das Schuhwerk wurde so lange getragen, bis der Schuhmacher/Schuster uns zum Schluß

    mit den abgelatschen Schuhwerk zum Teibel jagte || ;) - .


    ehemaliger Latschträger lässt Grüßen - TJ

    • Official Post

    :D :D :D


    Wundervoll geschrieben, lieber TJ.

    Liebe Grüße Winfried




    Mein Avatar zeigt ein Narrenflötchen des 16. Jahrhunderts aus dem Töpferort Raeren.


    Alle meine Aussagen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr für Ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Inhalte ergeben, Haftung übernommen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!