Info zu der Truhe/Kiste?

    • Official Post

    :) Hallo MH33,


    und herzlich willkommen im Forum.

    Ohne Fachmann für Deine Truhe zu sein, würde ich sie nach China in die Zeit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts datieren und verorten. Dargestellt sind Trampeltiere mit Reiter, die es in der Mongolei und im nordwestlichen China gibt. Sie ist nicht wirklich alt, das lässt sich schon durch die Verwendung von Klavierband als Scharniere feststellen.

    Liebe Grüße Winfried




    Mein Avatar zeigt ein Narrenflötchen des 16. Jahrhunderts aus dem Töpferort Raeren.


    Alle meine Aussagen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr für Ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Inhalte ergeben, Haftung übernommen.

    • New
    • Official Post

    :) Ja, liebe/r MH33,


    Den "Wert" solcher rel. modernen Teile kannst Du z.B. im Internet vergleichen: Gibt ein: Chinesische Truhe und Bilder.....dann öffnet sich die Google Seite mit den vielen Chinesischen Truhen. Dann schaust Du, ob Du dabei eine findest, die Deiner ähnlich sieht. und eruierst deren Preis. Nun musst Du ggf. die Mehrwertsteuer abziehen und den Preis als Gebrauchtteil halbieren und dann hast Du so in etwa einen Preis. Aber dann musst Du auch noch jemanden finden, der bereit ist, Dir diesen Preis zu zahlen. Hört sich alles so ein bisschen von "oben herab" an, ist aber ernst gemeint. Ich denke mal, Deine Truhe könnte so zwischen 30 und 330 € liegen.....wie gesagt...könnte.

    Liebe Grüße Winfried




    Mein Avatar zeigt ein Narrenflötchen des 16. Jahrhunderts aus dem Töpferort Raeren.


    Alle meine Aussagen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr für Ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Inhalte ergeben, Haftung übernommen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!