Takenplatte, Ofenplatte mit Rittermotiv

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
    Ich habe diese Takenplatte mal geschenkt bekommen. Diese hing bis in die 70er oder 80er in einem Wohnzimmer. Damals war das ja modern...


    Ich schätze mal in dieser Zeit wurde sie auch gegossen.
    Hab gerade nur dieses Foto dabei. Die Rückseite ist voll kleiner Krater (Bläschen).
    Maße ~60x70 cm; 38 Kg schwer.


    Hab nur zwei vergleichbare Platten ohne Beschreibung gefunden. Bei einer steht die Jahreszahl 1602 dabei.


    Kennt jemand dieses Motiv???
    Ich werde die Platte wohl abgeben und gerne wissen was das Motiv bedeutet.


    Vielen Dank euch

  • ich denke das Motiv geht in Richtung Brautwerbung, Hand anhalten etc. links das junge Paar, Mittig der Vater des Bräutigams, rechts der Brautvater der in der Hand ein paar Geldstücke das soeben überreichte Brautgeld (Brautpreis) hält...zeitlich im 17. Jahrhundert angesiedelt (Kleidung, Barttracht) ob die Platte wirklich so alt ist habe ich da meine Zweifel...noch nicht mal Histoismus


    Was steht da geschrieben ich kann's nicht lesen?


    Schau mal hier:


    https://www.ebay.de/itm/254561906924

  • Vielen Dank.
    Die Auktion hatte ich noch nicht gesehen.
    Leider komme ich mit der Inschrift auch nicht weiter.
    Wenn mehr Zeit ist werde ich weitersuchen. Auch wenn es ein neuerer Guss ist.


    Viele Grüße

    SUCHE: Bierflaschen aus Prüm und Bitburg Angebote bitte per PN


    ...und allesüber die RAD-Abteilung 242 Hocheifel....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!