Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Uhren > Pendulen und Wanduhren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2017, 15:47   #1
rocknrebel81
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2017
Ort: Deutschland
Beiträge: 4
Standard Uhr aus Dachbodenfund - Modemann 12e de Leroy a Paris

Hi Zusammen,

kann mir jemand Infos zur folgender Uhr geben?
Auf dem Ziffernblatt steht: (zumindest was ich lesen kann)
"Modemann 12e de Leroy - ... a Paris"



Die Uhr ist sehr schwer.


Danke & Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_5209.jpg   IMG_5210.jpg   IMG_5211.jpg   IMG_5212.jpg   IMG_5213.jpg  

IMG_5214.jpg   IMG_5215.jpg   IMG_5216.jpg   IMG_5217.jpg  

Geändert von rocknrebel81 (06.02.2017 um 15:56 Uhr)
rocknrebel81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 15:51   #2
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.113
Standard

Willkommen! Bitte lade die Bilder direkt auf die Seite hoch. Nur so haben auch andere Nutzer langfristig etwas von der Bestimmung.

Hier siehst du, wie es mit dem Einstellen gut klappt:
http://kunst-und-troedel.info/showth...480#post108480
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 15:55   #3
Austroparts
Administrator
 
Benutzerbild von Austroparts
 
Registriert seit: 15.09.2009
Ort: Fort Myers, Florida, USA
Beiträge: 10.319
Standard

Hallo rocknrebel81! Zu Allererst ein ganz herzliches Willkommen auf unserem Forum! Du wirst hier in Kürze die ersten Stellungnahmen zu Deiner Uhr erhalten, jedoch muß ich Dich bitten, den Forenbedingungen entsprechend die Fotos direkt aufs Forum und nicht verlinkt zu laden.

Hier die Beschreibung, wie man es richtig macht: http://www.kunst-und-troedel.info/sh...ad.php?t=14479

Ich freue mich schon auf die Bilder!
__________________
Non semper ea sunt, quae videntur! - Phaedrus
Austroparts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 15:56   #4
rocknrebel81
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2017
Ort: Deutschland
Beiträge: 4
Standard

Hi Zusammen,

ist angepasst. Hoffe es passt nun :)

Ein "Hallo" zurück an alle.


Grüße
rocknrebel81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 17:47   #5
Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Willi
 
Registriert seit: 22.01.2016
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 346
Standard

Wenn du auch in anderen Foren mit dem selben Thema aktiv bist (http://www.dieschatzkisteimnetz.de/v...p?f=43&t=10547) teile dies bitte mit, damit sich die Mitglieder hier (und dort) nicht doppelt für dich bemühen!
__________________
Gruß
Willi
Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 18:10   #6
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Charles X Alabasterpendule 1827-1835 Roi de France

Vom GrundkörpeR(Alabaster) eine Pendule aus der Zeit der Restauration.Das Pariser Werk Modemann sign. scheint nur Gehwerk zu sein. Ursprünglich waren die Applikationen um die Lünette (Cadran) auch aus durchscheinendem Alabaster. die Bronzen gehören da nicht drauf, auf keinen Fall die ums Ziffernblatt. die Gipsfigur ist ebenso ergänzt
http://images.google.de/imgres?imgur...psDOQQ9QEIMTAG
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 18:28   #7
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.918
Standard Schatzkiste

Zitat:
Zitat von Willi Beitrag anzeigen
Wenn du auch in anderen Foren mit dem selben Thema aktiv bist (http://www.dieschatzkisteimnetz.de/v...p?f=43&t=10547) teile dies bitte mit, damit sich die Mitglieder hier (und dort) nicht doppelt für dich bemühen!
ich bin ja wieder da und die Uhr ist bestimmt . In der Schatzkiste hätten die keinen gehabt, der das gewusst hätte. Dafür können die anderes gut, Silber z.B
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 18:50   #8
Andy
Moderator
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: Weserbergland
Beiträge: 1.534
Standard

Naja, ich meine es gab schon solche Uhren
mit Köpfen drauf
Hier zum Beispiel :
http://www.ebay.de/itm/Grose-franzos...vip=true&rt=nc

Andy
Andy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 19:30   #9
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.203
Standard



Hallo rocknrebel81,

und zuallererst ein herzliches Willkommen!
Ohne hier schulmeistern zu wollen, möchte ich behaupten, dass alle Bronzeappliken
zu der Uhr gehört haben und gehören. Mit der Alabasterbüste und den Appliken
befindet sich das Gesamtbild der Uhr in einem schönen Gleichgewicht. Die Verstiftung
der Appliken ist im Innenbild der Uhr gut zu erkennen.
Eine schöne Uhr! Allerdings ist über den beiden Eckappliken oben ein hellbräunlicher
waagerrechter Schmaler Streifen. Was ist das? War da etwas befestigt,
was jetzt fehlt?
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 19:59   #10
rocknrebel81
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2017
Ort: Deutschland
Beiträge: 4
Standard

Zitat:
Zitat von Willi Beitrag anzeigen
Wenn du auch in anderen Foren mit dem selben Thema aktiv bist (http://www.dieschatzkisteimnetz.de/v...p?f=43&t=10547) teile dies bitte mit, damit sich die Mitglieder hier (und dort) nicht doppelt für dich bemühen!
OK, geht klar. Ich denke, dass mir dieses Forum eh besser gefällt :)
Dann fliegt der Beitrag im anderen Forum nun raus.

Grüße
rocknrebel81 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.