Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Uhren > Pendulen und Wanduhren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2017, 23:00   #1
chrissi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2017
Ort: Lübeck
Beiträge: 16
Standard Hersteller gesucht für das uhrwerk

Antike Pendeluhr würde sehr gern auflösen wer das Pendulenwerk hergestellt hat wer kann helfen ?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
P1130087.JPG   P1130089.JPG  
chrissi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 10:29   #2
chrissi
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.11.2017
Ort: Lübeck
Beiträge: 16
Standard Antike Uhr wer kennt den Stempel auf dem Uhrwerk brauche mal Hilfe

Zitat:
Zitat von chrissi Beitrag anzeigen
Antike Pendeluhr würde sehr gern auflösen wer das Pendulenwerk hergestellt hat wer kann helfen ?
Das gute Erbstück ist wie alt und wer kann helfen bei der Bestimmung welche Firma das uhrwerk gefertigt hat?
chrissi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 13:01   #3
Winfried
Administrator und KuT-Experte f. Rheinisches Steinzeug bis 1900
 
Benutzerbild von Winfried
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 5.000
Standard



Liebe Chrissi,

kannst Du ein wenig mehr von der Uhr zeigen? das ganze Werk, die Pendelaufhängung und auch das Zifferblatt aus der Nähe.
Ich könnte mir vorstellen, dass das Werk aus dem letzten Drittel des 19. Jahrhunderts stammt und vielleicht in Frankreich hergestellt wurde.
__________________
Liebe Grüße - Winfried



Das Bildchen zeigt ein Raerener Narrenpfeifchen des 16. Jahrhunderts aus Steinzeug

Meine Wertbestimmungen und sonstigen Aussagen erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr.
Winfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 19:47   #4
chrissi
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.11.2017
Ort: Lübeck
Beiträge: 16
Standard

Zitat:
Zitat von Winfried Beitrag anzeigen


Liebe Chrissi,

kannst Du ein wenig mehr von der Uhr zeigen? das ganze Werk, die Pendelaufhängung und auch das Zifferblatt aus der Nähe.
Ich könnte mir vorstellen, dass das Werk aus dem letzten Drittel des 19. Jahrhunderts stammt und vielleicht in Frankreich hergestellt wurde.
Lieber ,Winfried
sehr gern weitere Bilder, die Emailie Bilder auf dem Zifferblatt und an den beiden Seiten sind gemalen Die Uhr läuft sehr genau das Schlagwerk löst aus Voll und Halbstundenschlag.Rückseite ist eine Kunstoffscheibe auch die Sichtfenster im unteren Bereich
Miniaturansicht angehängter Grafiken
P1130085.JPG   P1130086.JPG   P1130090.JPG   P1130088.JPG   P1130091.JPG  


Geändert von chrissi (29.11.2017 um 19:50 Uhr)
chrissi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2018, 21:19   #5
Dreiwirbel
Administrator und KuT-Experte f. Teppiche, Möbel, Baustoffe, Grossuhren
 
Benutzerbild von Dreiwirbel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 6.915
Standard Frankreich 1860

Pendule mit Pariser Rundpendulenwerk, Das Werk ist gemarkt. Verstellbare wirksame Pendellänge über Vierkant über der 12.
__________________
In Hessen ist der Dativ dem Genitiv sein Tod
Dreiwirbel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.