Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Bücher > Schwarze Kunst

Schwarze Kunst Grundsätzliches zu Druck, Bindung, Einbänden, Lagerung, Restaurierung, Bilder von Bibliotheken, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2014, 22:16   #1
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard Unsere schönsten Wasserzeichen

Hält man altes Papier gegen's Licht, entdeckt man mit etwas Glück verborgene Zeichen. Diese entstanden, wenn die Mühle mit einem Draht Muster ins Schöpfsieb legte. Am Muster lagerten sich weniger Fasern ab, das Papier ist an diesen Stellen dünner, das Licht scheint heller durch. Nach etwa zwei Jahren waren die Siebe verschlissen. Bei der Fertigung der neuen gab es fast zwangsläufig kleinste Abweichungen der Zeichen. Da Papier kostspielig war und rasch verwendet wurde, bieten solche Zeichen recht verlässliche Anhaltspunkte für eine Datierung. Damit beschäftigt sich die Wasserzeichenforschung, die mittels umfangreicher Sammlungen solche Veränderungen aufzeigen und Papiere zuordnen kann.

Wasserzeichen gibt es seit dem Mittelalter - es muss ein enormes Forschungsgebiet sein. Wie leicht haben wir es da bei den Büchern. Datum und Druckort stehen auf der ersten Seite. Ich habe bisher 10 ältere Bücher durchgeblättert und bin bei allen fündig geworden. Lasst uns hier eine kleine Sammlung von Bildern anlegen. Damit es übersichtlich bleibt, schlage ich vor:
a) Pro Beitrag nur Wasserzeichen eines Buchs
b) Jahr, Druckort (und falls bekannt Drucker) anführen
c) weil die Zeichen zum Teil schwer abzubilden sind, ein Deutungsversuch

Das Thema ist für mich selbst Neuland. Wenn jemand Hintergrundwissen hat: Bitte teile es hier mit uns.

Geändert von Numis-Student (29.06.2016 um 13:11 Uhr) Grund: Titel angepasst
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:20   #2
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Gleich im ersten Buch waren viele verschiedene Zeichen:
Wien, 1829
1.) Einhorn nach links
2.) ?? Drache auf Erdkugel ??
3.) 30
4.) I.S.
5.) F.H.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
korneuburg1.jpg   korneuburg2.jpg   korneuburg3.jpg   korneuburg4.jpg   korneuburg5.jpg  

orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:22   #3
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Wien, 1778
?? Kirchturm ??
Miniaturansicht angehängter Grafiken
anleitung.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:25   #4
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Regensburg, 1818
1.) Drache: Ohren angelegt, Maul zu
2.) Drache: Ohren abstehend, Maul offen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
baiern.jpg   baiern2.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:26   #5
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Augsburg, 1803
Krone über Wappenschild
Miniaturansicht angehängter Grafiken
gebothe.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:30   #6
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Ohne Ortsangabe (verm Augsburg), 1775
1.) Große Lilie, oben offen
2.) Kleine Lilie, durch Balken begrenzt
Miniaturansicht angehängter Grafiken
geschaeft1.jpg   geschaeft2.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:32   #7
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Salzburg, 1851
"H" im Kreis
Miniaturansicht angehängter Grafiken
leben.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:34   #8
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Prag, 1815, gedruckt bei Franz Johann Scholl
1.) Hirsch(kopf), Maul geschlossen
2.) Hirsch(kopf), Maul offen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
straf1.jpg   straf2.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:40   #9
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Amsterdam, 1770
1.) gekrönter Schriftzug "LM<>HOM"
2.) Trauben
3.) gekrönter Schriftzug "FIN IZZ"
Miniaturansicht angehängter Grafiken
telem1.jpg   telem2.jpg   telem3.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 22:42   #10
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
Themenstarter
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 3.063
Standard

Wien, 1834, bei Carl Gerold
"KR"
Miniaturansicht angehängter Grafiken
theodor.jpg  
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.