Kunst und Trödel

 


Zurück   Kunst und Trödel > Kunst und Troedel > Bücher > Schwarze Kunst

Schwarze Kunst Grundsätzliches zu Druck, Bindung, Einbänden, Lagerung, Restaurierung, Bilder von Bibliotheken, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2017, 11:07   #21
Chippi
KuT-Experte f. Münzen, Bücher u. Schwarze Kunst
Themenstarter
 
Benutzerbild von Chippi
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 4.538
Standard Afrika

Hier nun die letzten 3 Blätter, die ich besitze. Auffällig ist mein Zug zu Afrika, auch bei den deutschen Ausgaben ist es öfters vertreten.
Diese 3 Blätter sind zusammenhängend, von Seite 1141 bis 1146. Übrigens ist hier die Paginierung in arabischen Ziffern erfolgt, während die deutschen Ausgaben bis 1598 mit römischen Seitenzahlen erschienen.

Das war leider schon alles, was ich von der Cosmographia besitze.

Gruß Chippi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMGP1723.jpg   IMGP1724.jpg   IMGP1725.jpg   IMGP1726.jpg   IMGP1727.jpg  

IMGP1728.jpg   IMGP1729.jpg   IMGP1730.jpg   IMGP1731.jpg   IMGP1732.jpg  

Chippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 09:33   #22
orthogonal
Major Domus u. KuT-Experte f. Bücher
 
Benutzerbild von orthogonal
 
Registriert seit: 25.01.2013
Beiträge: 2.820
Standard

Zitat:
Zitat von Chippi Beitrag anzeigen
Dieser stammt von dem bekannten Künstler Hans Holbein den Jüngeren. Der beste Holzschnitt, den ich besitze.
Ich verstehe deine Freude an den sehr alten Büchern immer mehr. Wer hat schon einen Holbein zuhause? Eindrucksvoll!
__________________
orthogonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 14:21   #23
mcadder
Kut - Experte für antike Bücher
 
Registriert seit: 19.07.2016
Ort: wien
Beiträge: 183
Standard

Ich sehe mir die Holzschnitte auch immer wieder gerne an, obwohl die Originale natürlich ein ganz anderes Gefühl geben, als die Bilder am Bildschirm.
Darum habe ich mich auch auf das Sammeln von illustrierten Büchern verlegt. Lesen kann man Faksimile oder Digitalisate oft besser als das Original, aber bei den Abbildungen geht nichts über die Drucke auf dem alten Papier, noch schöner natürlich, wenn sie auch noch koloriert sind und man sich vorstellen kann, wie da vor hunderten Jahren jemand sehr viel Zeit und Mühe investiert hat.
mcadder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cosmographia, datierung, sebastian münster

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Fachartikel Metalldetektor Film Metalldetektor kaufen Eurotek Pro Fisher F22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.