PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wert dieses Leuchters...


Chippi
01.06.2013, 18:11
Hallo Leute,

war die Woche in einer Wohnung, die aufgelöst/entrümpelt werden soll. Dafür soll ich eine Werteinschätzung zu bestimmten Sachen geben. Die, die mir interessant erschienen, habe ich fotografiert, so gut es bei dem Wetter ging.
Hier eine schöne Deckenlampe, mMn. 20er Jahre. Meinten, die Verkabelung sei noch original, ich denke aber, dem ist nicht so. Typische Stoffummandelung der 50/60er Jahre aus der DDR. Ein Lampenschirm ist leider schon (sichtbar) geklebt worden, was schade ist, so macht er einiges her. Was denkt ihr, kann man realistisch dafür bekommen?

Gruß Chippi

Winfried
01.06.2013, 21:07
:-)

Woraus, lieber Chippi, ist denn das Gerüst der Lampe, ist das Holz oder Metall?

Den Wert würde ich nicht sehr hoch einschätzen, so 50 bis 80 €. Ein Schirm geklebt, einen passenden wird man nur schwerlich finden. Dann müssten schon 6 neue Schirme dran. Aber dann ist die Lampe nicht mehr original. Und ob sie dann noch so schön ist?
Vielleicht liege ich mit meiner Wertschätzung auch ein wenig zu hoch.
Bin gespannt, was die anderen sagen.

Chippi
01.06.2013, 21:48
Hallo Winfried,

die Lampe ist aus Metall.

Gruß Chippi

Winfried
01.06.2013, 22:03
:-)

dann, so denke ich, sind vielleicht sogar 100,- € zu erzielen. Aber erst musst Du jemanden finden, der so eine Lampe sucht. Nicht so einfach.

Chippi
01.06.2013, 22:35
Ja, ich denke auch, dass ein Verkauf nicht sehr leicht ist. Aber der Leuchter hat schon was...
Danke für deine Einschätzung! Bin aber noch für weitere Meinungen offen, also keine Scheu.

Gruß Chippi

straight2
02.06.2013, 19:49
Sehr schwierig zu veräussern.
Im unkompletten Zustand prkatisch wertlos.
Gläser ins Altglas. Rest der Lampe ins Altmetall bzw. Messing.

Hier mal ein Preisbeipiel für eine komplette Lampe:

http://www.ebay.de/itm/Kronleuchter-Messing-30er-Jahre-/151052260175?pt=Mobiliar_Interieur&hash=item232b6a934f

Fürn Flohmarkt in Relation zum Wert mMn zu unhandlich und sperrig. Beschädigt nahezu unverkäuflich.

UntermKynast
03.06.2013, 20:56
Sehr schwierig zu veräussern.
Im unkompletten Zustand prkatisch wertlos.
Gläser ins Altglas. Rest der Lampe ins Altmetall bzw. Messing.

Hier mal ein Preisbeipiel für eine komplette Lampe:

http://www.ebay.de/itm/Kronleuchter-Messing-30er-Jahre-/151052260175?pt=Mobiliar_Interieur&hash=item232b6a934f

Fürn Flohmarkt in Relation zum Wert mMn zu unhandlich und sperrig. Beschädigt nahezu unverkäuflich.


Schau mal hier, der dürfte der selbe sein, oder ähnlich.

http://www.ebay.de/itm/Antiker-Barock-Kronleuchter-Antike-Deckenlampe-Schalenlampe-20er-30er-/281113165370?pt=Mobiliar_Interieur&hash=item4173a67e3a

Chippi
03.06.2013, 21:17
Korrekt, der geht in die selbe Stilrichtung. Unterscheidet sich nur leicht. Danke für den Link.

Gruß Chippi

Numis-Student
03.06.2013, 21:31
http://www.kunst-und-troedel.info/showthread.php?t=6552&highlight=leuchter+bronze

wir hatten auch schon einen ;)

straight2
04.06.2013, 16:21
@UntermKynast

Vielleicht die Ausnahme die die Regel bestätigt.

Kann aber auch nur bedingt zum Vergleich taugen.
Die Ebay Lampe ist unbeschädigt und neu verkabelt. Und hat damit der hier im Forum vorgestellten somit einiges voraus.


Hier noch ein Link zu einer für 49 Euro immer noch unbebotenen Lampe ähnlichen Typs.

http://www.ebay.de/itm/Antiker-Kronleuchter-um-1920-5-armig-Bronze-Barock-Schalenlampe-Deckenlampe-/121120449493?pt=Mobiliar_Interieur&hash=item1c335763d5