PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Landkarte carte de france 1570


noctem
10.08.2010, 22:42
hallo
habe das faksimle von der Karte
der text ist
les 500 Premiers Exemplaires du Présent ouvrage Réservés a la C.A.L.D. sont tous Numérotés de 1 A 500 et Constituent le tirage de Téte. l´impression a été Réalisée par l´imprimerie Baguenier - Desormeaux le 19 Décember 1974

Editions HIER & DEMAIN 1974
Présentation d´Edmond Pognon Conservateur en chef du Département de Cartes et Plans de la Bibliothéque nationale

Kann mir jemand sagen was sowas wert ist und wo eine gute möglcih zu verkaufen in der bucht denke eher nicht
ich habe im ZVAB nicht gefunden
gruß jakob

d.e.j.e
10.08.2010, 23:20
als faksimle dürfte der wert nicht sehr hoch sein .. von welchen verlag ist die ??

Dreiwirbel
11.08.2010, 21:18
Editions HIER & DEMAIN 1974,Verlag GESTERN und HEUTE 1974
Présentation d´Edmond Pognon Conservateur en chef du Département de Cartes et Plans de la Bibliothéque nationale
Vorgestellt von Edmond Pognon Konservator und Chef der Abteilung für Karten und Pläne in der Nationalbibliothek
l´impression a été Réalisée par l´imprimerie Baguenier - Desormeaux le 19 Décember 1974
Der Druck wurde durchgeführt von der Druckerei Baguenier-Desormeaux den 19 Dezember 1974
les 500 Premiers Exemplaires du Présent ouvrage Réservés a la C.A.L.D. sont tous Numérotés de 1 A 500 et Constituent le tirage de Téte.
Die 500 ersten Exemplare der jetzigen Ausgabe der C.A.L.D sind im Kopf vorlaufend 1 bis 500 nummeriert.
Der könig der Epoche war der Sohn der Katharina de Medici,Karl der IX,der vorletzte Valois.
Das Original wurde von Jolivet 1570 zwei Jahre vor der Bartholomäusnacht herausgegeben,es zeigt das Frankreich von 1570 mit den Grenzen zu Deutschland und Italien