PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorsicht beim Lampenkauf


Res
26.01.2019, 15:26
Ich habe eine Tischlampe im Stil von Wilhelm Wagenfeld in der Hand gehabt.
Sie stellte sich als Fälschung, Fake, Relplika heraus.
Diese vermeindliche verchromte W24 mit Metallfuß hatte weder ein VDE Zeichen noch den Hinweis zu Tecnolumen.
Zudem war sie gefährlich. :eek:
siehe Fotos:
- 3-adriges Kabel aber Eurostecker statt Schutzkontaktstecker (Schuko) montiert.
- Schutzleitung in Fassung gekappt.
- Kabel in einer eigentlich nicht vorgesehenden Zugentlastung gequetscht mit getrennten Adern.
Allein der trichterförmige Auslass für ein schwarzes Zugkabel weist auf eine Echte hin.
Fazit: Das Ding war gemeingefährlich.

Gardenman
27.01.2019, 13:31
Danke für die Photos - und jetzt werde ich wieder bestätigt nur die echten Sachen kaufen zu wollen.
Technolumen Waren sind halt wirklich original und von guter Qualität - wenn auch preislich ein wenig anspruchsvoll.

Deshalb nur Originale kaufen. :-)