PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hängelampe


chrysopras
16.01.2016, 16:51
Hallo zusammen,

...und zum Dritten! :-)

Hier eine Lampe mit der Bitte um Eure Einschätzung.
Vielen Dank!

Anne

Res
16.01.2016, 17:53
Neu, kann heute so angeboten werden.
Ob die Glashülse dazu gehört ist fraglich.
Ich nehme das nicht, da auch die Öffnung im Vergleich zum Kabel zu groß ist.

Numis-Student
17.01.2016, 07:29
Ist da noch ein älteres Stoffkabel drin ? Dann könnte die Lampe meines Erachtens auch schon aus den 50ern/60ern sein.

Das Glasding am Kabel würde ich ebenfalls als nicht zugehörig betrachten.

Winfried
17.01.2016, 12:49
:-)

Kann aber auch anders sein, dass der Pressglasbaluster dazugehört, jedoch die Tulpe nicht.
Die Öffnungen waren der Tulpen waren schon sehr früh genormt, und damit leicht austauschbar. Der Baluster gehört dazu, wenn die Öffnung zum Kabel oben nicht allzu weit ist. Wenn er z.B. ca 20mm oder mehr Innenweite hat, gehört er nicht dazu, dann könnte er zu leicht hin und her wackeln.

chrysopras
17.01.2016, 16:48
Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für die Infos.

Die Verkaberlung ist eindeutig alt. Woran macht ihr das Alter der Tulpe fest? An der Form oder der Art des Glases?

Hier noch ein paar mehr Fotos.

Schönen Sonntag noch
Anne