PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alte Kutschenlampen? aus Messing


michael.z
12.07.2014, 13:15
Hi alle zusammen,

ich habe hier 2 wohl ältere Lampen aus Messing. Nun stelle ich mir ein Paar Fragen: Sind die eventuell mal auf Strom umgebaut worden da die Fassungen ja nicht so alt wie die Lampen scheinen zu sein.
Es ist ziemlich Dünnwandiges Messing man kann die Lötstellen schön sehen Handarbeit ist es wohl auf jeden Fall. Nur für was waren die, wenn sie umgebaut worden sind, ursprünglich. Auf der Rückseite sind je 1 kleine runde Scheibe eine ist klar die andre rot. Sie sind ca. 43 cm hoch der eigentliche Scheinwerfer hat einen Durchmesser von ca. 15 cm.

Ich freue mich über jede Anregung und wünsche allen ein schönes Wochenende

Michael

michael.z
12.07.2014, 17:01
Ich habe eben mal eine Lampe zerlegt und in mir nun sicher das die umgebaut wurden da 1. die Fassung zu neu ist und 2. das Loch für das Kabel ist so schlampig man konnte es vor dem zerlegen nicht sehen. Der, der die Lampe gebaut hat hat sich so eine Mühe gegeben uns so sauber gearbeitet.

Nur für was waren die Lampen ursprünglich und warum hat eine dieses rote Glas und die andere das klare???

Grüße

Res
12.07.2014, 18:14
Hallo Michael,
ich denke man kann da Vermutungen anstellen.
Das kleine rote Streuglas ist wohl als Rücklicht anzusehen.
Hergestellt werden sie heute auch in Edelstahl aber auch Messing.
Welche Materialstärke es sein sollte entzieht sich meiner Kenntnis.
Das sie nun auf Netzbeleuchtung umgebaut wurden mag damit zusammen hängen ,dass sie eventuell ihr Dasein in einer Jäger-Kellerbar fristen mussten.
Eine Preisfindung findest du sicher in der Bucht.

michael.z
12.07.2014, 18:21
Hi Matthias,

danke ja wird es wohl gewesen sein, schade das die original Leuchtmittel nicht dabei waren.

Grüße und schönes Wochenende

Michael

Res
12.07.2014, 18:33
Ja halt Michael,
ich gehe davon aus, dass original Kerzenhalter dasein mussten.
Pferde hatten keine Lichtmaschine geschweige eine Batterie. :D;)

michael.z
12.07.2014, 18:44
Ja Matthias,

oder aber Petroleum habe welche gesehen wo Petroleum Lampen drin standen. Ich meinte ein altertümliches Leuchtmittel:-)

Grüße

Michael